Pfad:  Home > News Vollanzeige

Aktuelles und Veranstaltungen

22.02.15 15:00 Alter: 4 yrs

Hagen in alten Fotografien

Kategorie: Veranstaltungen, Box Aktuelles
Letzte Führung zur Ausstellung "Focus Stadt - Hagener Photographien" im Stadtmuseum Hagen

Sophia Heggemann vor einem Fotos der Johanneskirche.

Das Zentrum der Stadt. Hagen Mitte. Die Marienkirche. Die Marienkirche wie wir sie heute kennen wurde im Jahre 1895 eingeweiht. In den Jahren davor sah die Marienkirche aber noch ganz anders aus. Sie war ein zweitürmiger Sakralbau, der sich im Laufe der Zeit zu der heutigen Kirche gewandelt hat. Bei einer interessanten Führung durch die Ausstellung "Focus Stadt - Hagener Photographien" im Hagener Stadtmuseum können die Fotografie der Marienkirche, alte Stadtansichten und vieles mehr in den Blick genommen und in eine längst vergangene Zeit gereist werden. 


So bietet die Fotoserie der Hasper Hütte von Adolf Kühle ein eindrucksvolles Bild der Eisen- und Stahlindustrie im damaligen Haspe wieder, welche in Hochzeiten für viele Menschen nicht nur Arbeit, sondern auch Einkommen und Brot bedeutete. Zahlreiche andere Fotografien der Stadtteile Hagens bieten einen Raum sich mit der spannenden Historie auseinanderzusetzten und die Fotografien von früher und heute auf sich wirken zu lassen.


Ab dem  19. Jahrhundert wurde den Fotografien eine immer wichtigere Rolle zugeschrieben. Im Zuge dessen erschienen zahlreiche Kameras auf dem Markt, die sich mit neuen Techniken auszeichneten. Ausgewählte Kameras, u.a. von den bekannten Firmen Rollei und Vogtländer, können in der Ausstellung begutachtet werden. Nicht nur die Kameras, sondern auch zahlreiche Luftaufnahmen von Hagen laden zum Verweilen und zum näheren Betrachten ein.


Der Eintritt für Erwachsene beträgt 3,20 € und für Kinder/Ermäßigte 2,00 €. Das etwa einstündige Programm kostet für Erwachsene 3,- € und für Kinder 1,50 €.




Ort
Stadtmuseum Hagen
Eilper Str. 71-75
58091 Hagen




Bitte beachten Sie das Copyright und Urheberrecht der Artikel, Abbildungen und sonstigen Inhalte. Jegliche kommerzielle und sonstige Nutzung von Artikeln und Inhalten, auch in Teilen, ist untersagt.