Direkt zum Inhalt
Historisches Centrum
107 Besucher online

Ankndigungen

Keine News in dieser Ansicht.

Aktuelles

17.07.2020 15:00

Erlebnisfhrung

Von der Urzeit ins Mittelalter
19.07.2020 11:00

Bltterhhle und Hnenpforte

Archologisch-geologische Exkursion rund um die Hnenpforte
26.07.2020 11:00

Geokidz

Exkursion in den Steinbruch Hohenlimburg fr Kinder ab 4 Jahren
8.08.2020 11:00

Fossilien- und Mineraliensuche auf dem Klopfplatz am Steinbruch Donnerkuhle

Geotouring bietet speziell fr jngere Kinder ab 4 Jahren Fossilien-...
9.08.2020 11:00

Geokidz

Steinbruch-Exkursion fr Kinder ab 4 Jahren
14.08.2020 11:00

Fossilien- und Mineraliensuche auf dem Klopfplatz am Steinbruch Donnerkuhle

Geotouring bietet speziell fr jngere Kinder ab 4 Jahren Fossilien-...

Bibliographie


Stand: 2003

Arbogast, Christine: Herrschaftsinstanzen der wrttembergischen NSDAP. Funktion, Sozialprofil und Lebenswege einer regionalen NS-Elite 1920-1960. Mnchen 1998 [= Nationalsozialismus und Nachkriegszeit in Sdwestdeutschland 17]. (Siehe hierzu auch die Rezension v. Bernhard Brunner unter hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensio/buecher/brbe0998.htm )

Arnold, Brigitte: "Deutscher Student, es ist nicht ntig, da Du lebst, wohl aber da Du Deine Pflicht gegenber Deinem Volk erfllst". Gustav Adolf Scheel, Reichsstudentenfhrer und Gauleiter von Salzburg, in: Kiener, Michael/Scholtyseck, Joachim (Hg.): Die Fhrer der Provinz. NS-Biographien aus Baden und Wrttemberg. Konstanz 1997 [= Karlsruher Beitrge zur Geschichte 2], S. 567-594.

Banach, Jens: Heydrichs Elite. Das Fhrerkorps der Sicherheitspolizei und des SD 1939-1945. Paderborn 1998.

Bajohr, Frank: Gauleiter in Hamburg. Zur Person und Ttigkeit Karl Kaufmanns, in: VfZG 43 (1995), S. 267-295.

Beck, Alfred: Kampf und Sieg. Geschichte der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei im Gau Westfalen-Sd von den Anfngen bis zur Machtbernahme. Dortmund 1938.

Black, Peter R.: Ernst Kaltenbrunner. Vasall Himmlers - Eine SS-Karriere. Paderborn 1994.

Blank, Ralf: "... der Volksemprung nicht zu entziehen". Gauleiter Albert Hoffmann und sein "Fliegerbefehl", in: Jahrbuch des Vereins fr Orts- und Heimatkunde in der Grafschaft Mark 98 (1998), S. 257-298.

Ders.: "... fanatischer Anhnger der nationalsozialistischen Lehre". Heinrich Vetter und die Vergangenheitsbewltigung in Hagen, in: Hagener Jahrbuch 4 (1999), S. 149-172.

Ders.: "... aus Holland stammende Judenmbel". Die "Heimatfront" und der Holocaust, in: Beitrge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 89 (1998), S. 261-288.

Ders.: NS-Herrschaft und Kriegsjahre in Hagen, in: Hagen unterm Hakenkreuz, hg. von Jochen Becker u. Hermann Zabel im Auftrag des Hagener Geschichtsvereins. Hagen 1995, S. 333-368.

Bhnke, Wilfried: Die NSDAP im Ruhrgebiet 1920-1933. Bonn-Bad Godesberg 1974 [= Schriftenreihe des Forschungsinstituts der Friedrich-Ebert-Stiftung 106].

Dwell, Kurt: Gauleiter und Kreisleiter als regionale Gewalten des NS-Staates, in; Nationalsozialismus in der Region, S. 161-174.

Frei, Norbert: Vergangenheitspolitik. Die Anfnge der Bundesrepublik und die NS-Vergangenheit. Mnchen 1996.

Friedrich, Jrg: Die kalte Amnestie. NS-Tter in der Bundesrepublik und die NS-Vergangenheit. Mnchen 1996.

Gruchmann, Lothar: Korruption im Dritten Reich. Zur "Lebensmittelversorgung" der NS-Fhrerschaft, in: VfZG 42 (1994), S. 571-593.

Hachmeister, Lutz: Der Gegnerforscher. Die Karriere des SS-Fhrers Franz Alfred Six. Mnchen 1998.

Herbert, Ulrich: Best. Biographische Studien ber Radikalismus, Weltanschauung und Vernunft 1903-1989. Bonn 1996.

Hubert, Peter: Uniformierter Reichstag. Die Geschichte der Pseudo-Volksvertretung 1933-1945. Dsseldorf 1992 [= Beitrge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien 97].

Httenberger, Peter: Die Gauleiter. Studie zum Wandel des Machtgefges in der NSDAP. Stuttgart 1969 [= Schriftenreihe der VfZG 19].

Kiener, Michael/Scholtyseck, Joachim (Hg.): Die Fhrer der Provinz. NS-Biographien aus Baden und Wrttemberg. Konstanz 1997 [= Karlsruher Beitrge zur Geschichte 2].

Klee, Ernst: Was sie taten - Was sie wurden. rzte, Juristen und andere Beteiligte am Kranken- oder Judenmord. Frankfurt/Main 1994.

Krger, Wolfgang: Entnazifiziert! Zur Praxis der politischen Suberung in Nordrhein-Westfalen. Wuppertal 1982.

Krger, Dieter: Das ehemalige "Berlin Document Center" im Spannungsfeld von Politik, Wissenschaft und ffentlicher Meinung, in: VfZG 45 (1997), S. 49-74.

Kurbjuhn, Martin: Innenansicht einer Karriere. Adolf Eichmann, Obersturmbannfhrer, Leiter des Referats IV B 4, in: Lettre International (1990) H 10, S. 54-60.

Ldtke, Alf: Funktionseliten; Tter, Mit-Tter, Opfer? Zu den Bedingungen des deutschen Faschismus, in: Ldtke, Alf (Hg.); Herrschaft als soziale Praxis. Historische und sozial-anthropologische Untersuchungen. Gttingen 1991 [= Verffentlichungen des Max-Planck-Instituts fr Geschichte 91], S. 559-590.

Merkl, Peter H.: Zur quantitativen Analyse von Lebenslufen "Alter Kmpfer", in: Mann, Reinhard (Hg.); Die Nationalsozialisten. Analysen faschistischer Bewegungen. Stuttgart 1980 [Historisch-Sozialwissenschaftliche Forschungen 9], S. 67-83.

Mller, Horst /Wirsching, Andreas /Ziegler, Walter (Hg.): Nationalsozialismus in der Region. Beitrge zur regionalen und lokalen Forschung und zum internationalen Vergleich. Mnchen 1996 [= Schriftenreihe der VfZG, Sondernummer].

Mommsen, Hans: Beamtentum im Dritten Reich. Stuttgart 1966 [= Schriftenreihe der VfZG 13].

Neliba, Gnther: Wilhelm Frick. Der Legalist des Unrechtsstaates. Eine politische Biographie. Paderborn 1992.

Niethammer, Lutz: Entnazifizierung in Bayern. Frankfurt 1972.

Paul, Gerhard/Mallmann, Klaus-Michael (Hg.): Die Gestapo - Mythos und Realitt. Darmstadt 1995.

Paul, Gerhard: Zwischen Selbstmord, Illegalitt und neuer Karriere. Ehemalige Gestapo-Bedienstete im Nachkriegsdeutschland, in; Paul/Mallmann 1995, S. 529-541.

Priamus, Heinz-Jrgen/Goch, Stefan: Macht der Propaganda oder Propaganda der Macht. Inszenierung nationalsozialistischer Politik im "Dritten Reich" am Beispiel der Stadt Gelsenkirchen. Essen 1992 [= Schriftenreihe des Instituts fr Stadtgeschichte 3].

Priamus, Heinz-Jrgen: Regionale Aspekte in der Politik des nordwestflischen Gauleiters Alfred Meyer, in: Mller, Horst /Wirsching, Andreas /Ziegler, Walter (Hg.): Nationalsozialismus in der Region. Beitrge zur regionalen und lokalen Forschung und zum internationalen Vergleich. Mnchen 1996 [= Schriftenreihe der VfZG, Sondernummer], S. 175-195.

Rebentisch, Dieter/Teppe, Karl (Hg.); Verwaltung contra Menschenfhrung im Staat Hitlers. Studien zum politisch-administrativen System. Gttingen 1986.

Rebentisch, Dieter: Fhrerstaat und Verwaltung im Zweiten Weltkrieg. Verfassungsentwicklung und Verwaltungspolitik 1939-1945. Wiesbaden 1989 [= Frankfurter historische Abhandlungen 29].

Roth, Claudia: Parteikreis und Kreisleiter der NSDAP unter besonderer Bercksichtigung Bayern. Mnchen 1997 [= Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte 107].

Rckerl, Adalbert: NS-Verbrechen vor Gericht. Versuch einer Vergangenheitsbewltigung. Heidelberg 1982.

Ruppert, Andreas: Der Kreisleiter in Lippe. Zur Funktion einer Mittelinstanz der NSDAP zwischen Ortsgruppen und Gau, in; Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde 60 (1991), S. 199-230.

Scholtyseck, Joachim: Wilhelm Murr, Gauleiter und Reichsstatthalter in Wrttemberg-Hohenzollern, in: Kiener, Michael/Scholtyseck, Joachim (Hg.): Die Fhrer der Provinz. NS-Biographien aus Baden und Wrttemberg. Konstanz 1997 [= Karlsruher Beitrge zur Geschichte 2], S. 477-502.

Seeger, Andreas: "Gestapo-Mller". Die Karriere eines Schreibtischtters. Berlin 1996.

Smelser, Ronald/ Zitelmann, Rainer (Hg.): Die braune Elite. 22 weitere biographische Skizzen. Darmstadt 1990.

Smelser, Ronald/Syring, Enrico/Zitelmann, Rainer (Hg.): Die braune Elite II. 21 weitere biographische Skizzen. Darmstadt 1993.

Sollbach, Gerhard E. (Hg.): Dortmund. Bombenkrieg und Nachkriegsalltag 1939-1948. Hagen 1996.

Stadtarchiv Dortmund (Hg.): Widerstand und Verfolgung in Dortmund 1933-1945. Dortmund 1981.

Steur, Claudia: Theodor Dannecker. Ein Funktionr der "Endlsung". Essen 1997 [= Schriften der Bibliothek fr Zeitgeschichte NF 6].

Syr, Ludger: Robert Wagner, Gauleiter, Reichsstatthalter in Baden und Chef der Zivilverwaltung im Elsa, in: Kiener, Michael/Scholtyseck, Joachim (Hg.): Die Fhrer der Provinz. NS-Biographien aus Baden und Wrttemberg. Konstanz 1997 [= Karlsruher Beitrge zur Geschichte 2], S. 733-779.

Tauber, Kurt P.: Beyond Eagle and Swastika. German Nationalism since 1945, vol. 1-2. Middletown 1967.

Teppe, Karl: Der Reichsverteidigungskommissar. Organisation und Praxis in Westfalen, in: Rebentisch/Teppe 1986, S. 278-301.

Teppe, Karl: Provinz-Partei-Staat. Zur provinziellen Selbstverwaltung im Dritten Reich, untersucht am Beispiel Westfalens. Mnster 1977 [= Beitrge zur Geschichte der preuischen Provinz Westfalen 1].

Wagner, Johann Volker (Hg.): Hakenkreuz ber Bochum. Machtergreifung und nationalsozialistischer Alltag in einer Revierstadt. Bochum 1983.

Wei, Hermann (Hg.): Biographisches Lexikon zum Dritten Reich. Frankfurt/Main 1998.

Wember, Heiner: Umerziehung im Lager. Internierung und Bestrafung von Nationalsozialisten in der britischen Besatzungszone Deutschland. Essen 1991 [= Dsseldorfer Schriften zur Neueren Landesgeschichte und zur Geschichte Nordrhein-Westfalens 30].

Ziegler, Walter: Die nationalsozialistischen Gauleiter in Bayern, in: Zeitschrift fr Bayerische Landesgeschichte 58 (1995), S. 427-460.

Ders.: Gaue und Gauleiter im Dritten Reich, in: Nationalsozialismus in der Region, S. 139-159.